philema

Dezember 6, 2006 // By danielschaer // portfolio

Konzept/3D-Visualisierung einer Sitzgelegenheit

Philema ist eine Sitzgelegenheit, die in ihrer Grundstruktur aus gleichen Elementen (Modulen) aufgebaut ist (wie z.B. das Rückgrat eines grossen Säugers, das aus einzelnen Knochen-Elementen besteht). Diese Elemente und „Gelenke“ sollen so konstruiert werden, dass die Sitzgelegenheit bei Druck entsprechend auf den Benutzer reagiert und flexibel in die „ideale Sitzform“ gebracht wird. Die Sitzgelegenheit ist durch den Benutzer modular erweiterbar.

In Zusammenarbeit mit Georg Mattli im Rahmen der FHNW

×